Home | Suche | Mein Konto | Mein Warenkorb | Zur Kasse 

 

 

AGB | Impressum | Widerrufsrecht | Versandkosten 

Zu den Favoriten
Zu Favoriten hinzufügen
Suche
Hersteller
Pfeifen Hersteller
 
 
 
 
 
 
 
 
Produkt Übersicht
Schnäppchen
 
Tsuge e-star Poker Bruyere Dark oF Tsuge e-star Poker Bruyere Dark oF
 
Aldo Morelli Bamboo 9mm Filter Aldo Morelli Bamboo 9mm Filter
 
VAUEN Leta 1 9mm Filter VAUEN Leta 1 9mm Filter
 
VAUEN Leta 2 9mm Filter VAUEN Leta 2 9mm Filter
 
VAUEN Leta 3 9mm Filter VAUEN Leta 3 9mm Filter
 
VAUEN Leta 4 9mm Filter VAUEN Leta 4 9mm Filter
 
VAUEN Leta 5 9mm Filter VAUEN Leta 5 9mm Filter
 
VAUEN Auenland Balbor 9mm Filter VAUEN Auenland Balbor 9mm Filter
 
VAUEN Auenland Balbor Sandblast 9mm Filter VAUEN Auenland Balbor Sandblast 9mm Filter
 
Chillex E-Zigarette E-Liquid "Medium" MBO 10ml Chillex E-Zigarette E-Liquid "Medium" MBO 10ml
 
e-Shisha e-Zigarette
 
 
 
Eckhard Stöhr - Briar Tour II 2009

Eckhard Stöhr
Goes to Stanwell - Briar Tour II 2009

Im Rahmen unserer Dänemark Briar Tour 2009 steht heute am 09. Juli 2009 ein Besuch bei Stanwell in Borup an.

Pünktlich um 08:00 Uhr trafen auch Eckhard und Manuel bei mir ein, um die lange fahrt mit einem Kaffee zu beginnen… Fast hätten wir auch gleich die Zeit vergessen, Hermann Hennen hatte mir gerade eine Kollektion seiner neuen Pfeifen zugeschickt, die natürlich beide gleich erstmal begutachten mußten.

Mit einem kleinen „P“ im Auge stellten wir fest, es ist schon gleich 9:00 Uhr und wir müssen langsam mal los, damit wir heute noch bei Stanwell ankommen.

Nach einer gemütlichen fahrt, die etwa 3 Stunden dauerte und uns durch die herrliche Landschaft von Dänemark führte, trafen wir auch mit einer Stunde Verspätung bei Stanwell ein.

Nach einer herzlichen Begrüßung gab es auch eine kleine Überraschung für mich. Durch Zufall war auch Jørgen Grundtvig gerade anwesend und es gab ein freudiges wiedersehen. Der erste Weg führte uns erstmal in den Besprechungsraum, wo wir einen Kaffee bekamen und uns gemütlich eine Pfeife stopfen konnten.

Das ganze natürlich mit einem kleinen “Andachtsgefühl”, denn hier sitzt man nicht nur in einer der bekanntesten Pfeifen Manufakturen, die es leider zum Ende des Jahres nicht mehr geben wird,

sondern hier sitzt man auch noch an dem originalen Schreibtisch von Poul Stanwell. Was für ein Gefühl! Es fehlt hier nur noch die kleine Träne im Auge…

Søren Lundh Aagaard zeigte uns gleich die Neuheiten von Stanwell und auch die ersten “Muster”-Pfeifen aus Italien, wohin die Produktion ja nächstes Jahr verlagert werden soll.

Vom Besprechungsraum führt vom Flur aus gleich eine Treppe in den “legendären” Dachboden der Pfeifenfabrik.

Natürlich haben wir uns es nicht nehmen lassen, hier gleich zu stöbern und in den Schätzen der Vergangenheit zu verweilen. Wohl das letzte mal… auch hier wieder eine kleine Träne im Auge…

Kisten- und Säckeweise vorgedrehte Pfeifenköpfe aus einer längst vergessenen Zeit…

Man weiß nicht wo man zu erst hinschauen soll, überall liegen hier traumhafte Shapes in ihrem Dornröschenschlaf rum.

Um uns wieder etwas zu beruhigen, erst mal wieder zurück in den Besprechungsraum, auf eine Pfeife und Kaffee… obwohl das an dem alten Schreibtisch von Poul Stanwell nicht wirklichen gelingen will…

Bevor wir uns an den Holz und Zubehör Einkauf machen, der dieses Mal irgendwie in den Hintergrund gerückt wird, steht natürlich eine Tour durch die Pfeifenfabrik an. Wohl das letzte mal… auch hier wieder eine kleine Träne im Auge…

Auf dem Weg zur Fabrik noch kurz an der Werkstatt von Lasse Skovgaard vorbei, der hier direkt bei der Holzanlieferung seine Pfeifenwerkstatt hat.

Der Rundgang beginnt natürlich immer bei der Holzanlieferung und der Weg führt durch mehrere Hallen ins eigentliche Holzlager.

Auf dem Weg dorthin noch ein kurzer Halt in einem Raum, wo die Pfeifen für die Sandstrahlung vorbereitet werden.

Hier wird dann auch gleich gefachsimpelt, mit welchen Materialien was gemacht wird und warum.

Kisten voll mit Nanna Ivarssons warten auf die Weiterverarbeitung.

Ein Raum weiter stehen schon die Kopiermaschinen und davor ein Schubladenregal, sortiert nach Shapes mit den alten Masterköpfen, welche noch aus Metall sind.

Die neuen Kopiermaschinen sind jetzt natürlich Computergesteuert.

Hier werden gerade W.Ø. Larsen´s produziert.

Nebenan erfolgt dann die Kopfbohrung und Mundstückherstellung. Gerade ist eine neue Black-Bambus Applikation für eine neue Serie eingetroffen.

Eckhard Stöhr begutachtet die Mündstücke, die nach Shapenummern sortiert sind.

Nun los Eckhard, hier findest Du alles was Dein Herz begehrt.

Bündelweise Bambus zum Beispiel!

Aber auch ein Blick in die vielen Kisten in den zahlreichen Regalen ist bestimmt lohnenswert…

Der „Meister“ der Applikation. Hier bekommen die Pfeifen ihre Ringe, Oliven, Top´s usw.

Für wen wird wohl hier gerade eine Lieferung vorbereitet?

In der Automobilbranche würde man jetzt „Erlkönig“ sagen…. Hier die „neue“ Revival, die demnächst auf den Markt kommt. Die Produktion befindet sich auf Hochtouren.

Natürlich müssen auch die Bilder von Anne Julie erwähnt werden, die hier so überall rumhängen…

Hier mal dänische Kronen, die sogar Estervals Pipe House als Zahlungsmittel akzeptiert.

Richtig interessant wurde es natürlich in dem Raum, wo die Strahlkabine steht.

Während Søren noch sein Vortrag hält, überlegt Eckhard gerade wie lange er den Sack noch halten kann. So ein Sack mit Metallsplitter für die Strahlung ist verdammt schwer und eigentlich kaum zu tragen.

Aber selbst das hält man aus, wenn man dafür alles genau anschauen kann und erklärt bekommt.

Nein, hier sitzt nicht Anne Julie, aber eine „Künstlerin ist diese nette dänische Dame bestimmt auch. Eine Pfeife bekommt hier gerade ihr Finish.

So Eckhard, jetzt aber los und Holzeinkaufen.

Denn eigentlich sind wir ja hier nicht zum Vergnügen…

OK, auch wenn hier alles schon so schön sortiert wurde, ganz so einfach ist es doch nicht. Oder ist die Aufregung doch größer als erwartet?

Aber Søren eilt zur Hilfe und steht mit Rat & Tat zur Seite.

Brav Eckhard, alles was Du da aus den Kisten rausnimmst, mußt Du auch auf den Zetteln eintragen und den Bestand neu einpflegen. Woher sollen denn auch die Dänen wissen, wieviel dann noch in der Kiste drin ist.

Das dumme ist nur, es sind so viele Kisten und auch gleich viele Zettel!

Jetzt kommt sich Eckhard eher wie ein „Buchhalter“ und nicht wie beim Holzeinkauf vor. Irgendwie lenkt das vom eigentlich geschehen ab…

Ja Eckhard, hier packt man seine Ware auch noch selbst ein und wie man sieht, Søren ist ganz begeistert wie Du das alles meisterst.

Eckhard ist jetzt erstmal mit Lieferschein und Verpacken seiner Ware beschäftigt und wir widmen uns den angenehmen Dingen und schauen uns den nächsten „Erlkönig“ an. Hier z.B. die neue Jahrespfeife 2010, daß berühmte Dunhill Shape 3110 mit Easy Loader. Auch bekannt als Bing Crosby Shape. Dieses 4mm Juwel wird bestimmt ein Klassiker…

Und da man bekanntlich von „Erlkönigen“ nicht genug bekommen kann, hier gleich noch die neue X-Mas 2009 hinterher.

Nach einem so harten Fabrikarbeitstag hat Eckhard sich auch eine Pause und ein Pfeifchen verdient.

Was für ein Tag! Das muß man erstmal sacken lassen und hier wird man wohl nicht mehr sitzen… zumindest nicht mehr unter diesen Bedingungen. Was für ein Gefühl! Wohl das letzte mal… auch hier wieder eine kleine Träne im Auge…

Copyright © 2009 by TECON GmbH

 Weiter 
Sprachen
Deutsch Englisch
Währungen
Jugendschutz
Informationen
Privatsphäre und Datenschutz
Kundeninformationen
Zahlungsarten
Kontaktformular
Ankauf Pfeifen
Jugendschutz
Login
Email Adresse

Passwort
 
Neues Konto
Passwort vergessen?
Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Pfeifentabak
 
Estate Pfeifen
Angebote  Zeige mehr
Neue Produkte  Zeige mehr
Erik Nørding Tumbleweed Pfeifentabak 50g Dose
Erik Nørding Tumbleweed Pfeifentabak 50g Dose
10,80 €
Top of the Shop
01.Capstan Original Navy Cut Flake Pfeifentabak 50g Dose
02.Salty Dogs Traditional Navy Style Plug Pfeifentabak 50g
03.Capstan Gold Navy Cut Flake Pfeifentabak 50g Dose
04.Alfred Dunhill Flake Pfeifentabak 50g Dose
05.Stanwell Aktivkohlefilter 9mm (200 Filter)
06.Bell´s Three Nuns Pfeifentabak 50g Dose
07.denicotea Blitz System Pfeifenreiniger 16cm (80 Stück)
08.VAUEN Pfeifenreiniger Blau 16cm (80 Stück)
09.St. Bruno Flake Pfeifentabak 50g Pouch
10.Germain´s Special Latakia Flake Pfeifentabak 50g Dose
 
 
 
 
 
Weitere Infos
Kolumne
Almanach
Antiquariat
Alfred Dunhill
Ashton
Axel Reichert
Bentley B13
Bo Nordh
Castello
Charatan
Chieftain´s
Claudio Cavicchi
Damiano Rovera
Eckhard Stöhr
Eifel Pfeifen
Frank Axmacher
Georg Jensen
Gert Holbek
Heiner Nonnenbroich
Hermann Hennen
Hilson
J.T. Cooke
Josef Prammer
Jürgen Moritz
Kohlhase & Kopp
Lasse Skovgaard
Ludwig Lorenz
l´anatra
Mac Baren
My Own Blend
Peter Hedegaard
Peter Heding
Peter Heinrichs
Peter Matzhold
Peterson
Pfeifentabak
Poul Winsløw
Rattray
RO-EL
Sachio Okamura
Samuel Gawith
Smio Satou
Stanwell A/S
Tom Eltang
Tom Richard
Tsuge
VAUEN
Vintage Tabak
Werner Mummert
Freehand Pfeifen
Pipe Club Shanghai
TPD2
Informations-Service

Home | Mein Konto | Mein Warenkorb | Zur Kasse | Neue Produkte | Sonderangebote | Suche | Kontakt

SERVICE HOTLINE

Telefonische Unterstützung
und Beratung unter:

+49 (0)180 3 161616
Mo-Fr. 9:00 - 16:30 Uhr
Bundesweit zum Ortstarif aus dem Festnetz
- andere abweichend

Fax: +49 (0)180 3 161617
E-Mail: info@tecon-gmbh.de

INFORMATION

Impressum

AGB

Widerrufsrecht

Versandkosten

Zahlungsbedingungen

Kontaktformular

SHOP-SERVICE

Reparaturservice

Ankauf

JUGENDSCHUTZ

  
Kein Verkauf an Jugendliche
unter 18 Jahren!

VERSANDARTEN

      

ZAHLUNGSARTEN

      
       

SOCIAL MEDIA




Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben
Copyright © 1994-2018 by TECON GmbH - All rights reserved!