Home | Suche | Mein Konto | Mein Warenkorb | Zur Kasse 

 

 

 

AGB | Impressum | Widerrufsrecht | Versandkosten 

Zu den Favoriten
Zu Favoriten hinzufügen
Suche
Hersteller
Hersteller Info
DTM
Mehr Produkte
Hersteller
 
 
 
 
Produkt Übersicht
Produkt Informationen
Vorheriger Arikel Artikel 51 von 79 Nächster Artikel der Kategorie DTM  DTM
Fred the Frog Pfeifentabak 50g Dose

Fred the Frog Pfeifentabak 50g Dose

Bewertung(en): 
Artikelnummer:  
8207050
Lieferzeit:
Ausverkauft
10,90 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Inhalt: 0,05 Kg
1 Kg = 218,00 €
Kein Verkauf unter 18 Jahren
Hersteller:

DTM

Name:

Fred the Frog

Gewicht (netto):

50g

Verpackung:

Dose

Tabak-Typ:

Aromatisiert

Stärke:

Leicht - Medium

Tabaksorten:

Virginia, Perique und Black Cavendish

Schnittart:

Ready Rubbed - Loose Cut

Aromatisierung:

Lakritze

Zungenfreundlichkeit:

Sehr gut

Abbrandeigenschaften:

Gut

Kondensatbildung:

Wenig

Aromabeständigkeit:

Sehr gut

Schnittqualität:

Sehr gut

Stopfbarkeit:

Gut

Feuchtigkeit:

Sehr gut

Anzünden:

Gut

 

Hersteller Beschreibung:
"Jetzt raucht er wieder, Gott sei Dank!" - Reifer Virginia, Perique und Black Cavendish mit einem dezent englischen Touch im Hintergrund, werden in Form von Cubes, Ready Rubbed und Loose Cut miteinander kombiniert. Ein süffiges Casing von süßer Lakritze kommt hinzu und sorgt für einen milden, vollmundigen Rauchgenuss, wie in Freunde naturnaher Tabake zu schätzen wissen.

Beschreibung des Tabakbilds:
Wie der Hersteller bereits angibt, ist der Fred the Frog eine Mixture aus drei unterschiedlichen Schnittarten. Diese sind sehr gleichmäßig vertreten und variieren in der Farbe. Der Ready Rubbed zeigt einen satten mittelbraunen Farbton, der Loose Cut ist dunkelbraun gefärbt und die Cube Cuts setzen sich aus hell- bis mittelbraunen Tabaken zusammen. Der Duft ist süßlich und rauchig und man stellt sich unwillkürlich die Frage, ob dies vielleicht nicht nur am Lakritzearoma liegt, sondern vielleicht auch auf Latakia hindeutet. Die Feuchtigkeit des Fred the Frog ist so gut, dass er sofort gestopft werden kann.

Das Stopfen:
Durch die sehr unterschiedlichen Bestandteile kann es vorkommen, dass die Pfeife zu fest gestopft wird und so ein schlechter Zug entsteht. Deshalb sollte man den Tabak zumindest am Anfang eher locker stopfen und auch darauf achten, die Pfeife nicht zu voll zu machen, da vor allem die gepressten Tabakbestandteile sich unter der Flamme noch etwas ausdehnen. Auch sollte man darauf achten, eine nicht zu kleine Pfeife zu wählen, da vor allem der Cube Cut die Tabakportion etwas voluminöser gestaltet. Hat man aber mit etwas Übung ein Gefühl für den richtigen Umgang mit dem Fred the Frog gewonnen, so macht das Stopfen keine weiteren Probleme.

Das Anzünden:
Wie bereits beim Stopfen sollte man beim Anzünden die unterschiedlichen Bestandteile des Fred the Frog berücksichtigen und nach einem ersten Erlöschenlassen, glättet man die aufgerichteten Tabakfasern sanft mit dem Stopfer, bis eine regelmäßige Fläche entstanden ist. Gibt man nun noch einmal gleichmäßig Feuer, so erhält man eine zuverlässige Glut.

Raucheigenschaften:
Der Fred the Frog liefert einen üppigen Rauch, der ungewöhnlich würzig erscheint, wenn man die Aromatisierung bedenkt. Deutlich sind zudem Röstbrotnoten und auch eine feine Nussigkeit zu schmecken, wie sie guten Virginias zu eigen sind. Harmonisch eingebunden ist eine süßliche Note, die mal an Weihrauch erinnert und dann wieder an zart salzige Lakritze. Auch hier kommt wieder der Verdacht auf, dass die Mischung Latakia enthalten könnte... Dieses Aroma und sein Zusammenspiel mit den natürlichen Tabaknoten bietet bis zum Ende einen abwechslungsreichen Rauchverlauf, erst zum Schluss werden die würzigen Noten kräftiger, bis der Tabak verlischt und nur gröbere Asche mit unverbrannten Bröseln und wenig Kondensat zurückbleiben.

Raumnote:
Die Raumnote des Fred the Frog ist trotz der Aromatisierung tabakecht und würzig, also eher für tolerante bzw. rauchende Gesellschaft geeignet.

Gesamtbewertung:
Der Fred the Frog ist eine braunschattierte Mixture aus Loose und Cube Cut mit Ready Rubbed-Anteilen. Ebenso interessant, wie die zusammengeführten unterschiedlichen Bestandteile, ist das verwendete Lakritzaroma, das bereits kalt zu riechen ist und das man auch im Rauch schmeckt. Obwohl der Hersteller keinen Latakia angibt, meint man diesen Tabak zu erschnuppern und auch als würzige Weihrauchnote zu schmecken – möglich dass dies der „dezent englischen Touch im Hintergrund“ ist... Dem Aroma kommt dies nur zu gute. Die salzige, herbe Süße harmoniert gut mit den kräftigen Röstbrotnoten und der natürlichen Tabakwürze, wodurch sich aus einem ungewöhnlich gemischten Tabak ein ungewöhnlicher Rauchgenuss ergibt, der weder im Aroma noch in der Stärke belastend ist. Der Fred the Frog eignet sich so für jeden Raucher, der keine Aromenbombe, sondern einen ausgewogen aromatisierten Tabak sucht, dessen Casing das natürliche Aroma nicht übertüncht, sondern unterstützt und dies erfüllt sich im Fred the Frog nahezu in Perfektion.

 

Copyright © 2017 by TECON GmbH
mit freundlicher Unterstützung von Dennis Hübel

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet. Möchten Sie Ihre Meinung auch hinzufügen?
Sprachen
Deutsch Englisch
Währungen
Jugendschutz
Login
Email Adresse

Passwort
 
Neues Konto
Passwort vergessen?
Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Angebote  Zeige mehr
Neue Produkte  Zeige mehr
Silencio Black Supremo (Supremo) 25 Zigarren
Silencio Black Supremo (Supremo) 25 Zigarren
287,50 €
278,87 €
Top of the Shop
01.Capstan Original Navy Cut Flake Pfeifentabak 50g Dose
02.St. Bruno Flake Pfeifentabak 50g Pouch
03.Capstan Gold Navy Cut Flake Pfeifentabak 50g Dose
04.Peterson NightCap Pfeifentabak 50g Dose
05.Bell´s Three Nuns Pfeifentabak 50g Dose
06.Peterson My Mixture 965 Pfeifentabak 50g Dose
07.Peterson De Luxe Navy Rolls Pfeifentabak 50g Dose
08.Ashton Artisan´s Blend Pfeifentabak 50g Dose
09.Peterson Flake Pfeifentabak 50g Dose
10.Cohiba Short 10 Zigarillos
Cigarillos
 
Informationen
Privatsphäre und Datenschutz
Cookie Richtlinie
Kundeninformationen
Zahlungsarten
Kontaktformular
Ankauf Pfeifen
Jugendschutz

Home | Mein Konto | Mein Warenkorb | Zur Kasse | Neue Produkte | Sonderangebote | Suche | Kontakt

SERVICE HOTLINE

Telefonische Unterstützung
und Beratung unter:

+49 (0)180 3 161616
Mo-Fr. 9:00 - 16:30 Uhr
Bundesweit zum Ortstarif aus dem Festnetz
- andere abweichend

Fax: +49 (0)180 3 161617
E-Mail: info@tecon-gmbh.de

INFORMATION

Impressum

AGB

Widerrufsrecht

Versandkosten

Zahlungsbedingungen

Kontaktformular

SHOP-SERVICE

Reparaturservice

Ankauf

JUGENDSCHUTZ

  
Kein Verkauf an Jugendliche
unter 18 Jahren!

VERSANDARTEN

      

ZAHLUNGSARTEN

      
       

SOCIAL MEDIA




Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben
Copyright © 1994-2022 by TECON GmbH - All rights reserved!